Schrift: Zoom ein

Eine kleine Insel

Singapur ist eine kleine Insel, so klein, dass man sie auf einer Weltkarte kaum erkennen kann. (Versuch einmal, sie zu finden.) Weil sie dicht besiedelt ist, ist es besonders wichtig, dass die Menschen aufeinander Rücksicht nehmen. Ein Mann schrieb seiner Verlobten, die zum ersten Mal nach Singapur kam: „Der Platz ist beschränkt. Deshalb musst du dir den Platz um dich herum immer ganz bewusst machen. Du musst immer zur Seite gehen, damit du keinem anderen im Weg bist. Wichtig ist, immer höflich zu sein.“

Der Apostel Paulus schrieb an Titus, einen jungen Pastor: „Erinnere die Christen daran, dass sie … die Gesetze des Staates befolgen und sich tatkräftig für die Menschen einsetzen. Kein Christ darf gehässig über andere reden oder gar Streit suchen. Er soll vielmehr jedem freundlich und liebevoll begegnen“ (Tit. 3,1-2 Hfa). Es heißt: „Unser Leben ist vielleicht die einzige Bibel, die manche zu lesen bekommen.“ Die Welt weiß, dass Christen anders sein sollen. Was sollen die anderen von Jesus und dem Evangelium, das wir verkünden, denken, wenn wir zänkisch, ich-bezogen und grob sind?

Höflich sein ist ein gutes Lebensmotto und es ist möglich, wenn wir auf den Herrn vertrauen. Es ist ein Weg, ein Beispiel für Jesus zu sein und der Welt zu demonstrieren, dass er errettet und Leben verändert.

Dein Zeugnis ist nur so stark wie dein Charakter.
Teilen Sie "Eine kleine Insel" mit Ihren Freunden: